LAUDATO SI – der Lehrgang, der zum Handeln befähigt


ab 29. Sept. 2017 bis März 2018

Gemeinsamer Lehrgang in fünf Modulen: Kompetenz, Handwerk, Reflexion und Erfahrung.
Für Pfarrgemeinderäte, pastorale Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, gesellschaftspolitisch engagierte Christen und Christinnen.

Ziel dieses Lehrganges:
Den TeilnehmerInnen wird die gesellschaftspolitische Dimension des Evangeliums näher gebracht und die Grundlagen der Soziallehre der Kirche vermittelt. Sie sollen zum eigenen Handeln angeregt und befähigt werden. Der Lehrgang Laudato Si will Ideen und Unterstützungsmöglichkeiten von Projekten aufzeigen mit dem Ziel, schließlich ein eigenes Projekt umzusetzen.

Link zur Ausschreibung (PDF)

Anmeldemöglichkeit und weitere Infos auch auf der Website laudatosi.at